Christian Greider SIEHT NICHT FERN!Er druckt gerade mit seinen Kollegen Ihr Flugblatt. Damit es garantiert pünktlich zum Einsatz kommt.Jürgen Tritremmel HÖRT NICHT RADIO!Er druckt gerade mit seinen Kollegen Ihr Magazin. Damit es garantiert pünktlich zum Einsatz kommt.

Christian Greider SIEHT NICHT FERN!

Er druckt gerade mit seinen Kollegen Ihr Flugblatt.
Damit es garantiert pünktlich zum Einsatz kommt.

Jürgen Tritremmel HÖRT NICHT RADIO!

Er druckt gerade mit seinen Kollegen Ihr Magazin.
Damit es garantiert pünktlich zum Einsatz kommt.

Die österreichische Augmented Reality App für kreative Inhalte

Wir sind mitten in der Veränderung der Medienbranche.
Neue Technologien verändern täglich unsere Möglichkeiten und Gewohnheiten.
Eines der prominentesten Schlagworte dazu ist AR: Augmented Reality - die „erweiterte Realität“ - die computergestützte Erweiterung der Realitätswahrnehmung (Wikipedia).

Ihr Mehrwert

Durch diese Technologie werden Inhalte unseres täglichen Lebens mit digitalen Inhalten verknüpft. Das Resultat reicht von der Darbietung einfacher Videos, der digitalen Nachreichung aktuellster Informationen zu gedruckten Produkten bis hin zur Partizipation an Online-Aktivitäten wie Abstimmungen, Gewinnspielen oder Foren. 

Dem Thema Augmented Reality widmen wir uns seit Herbst 2017 mit einer eigenen App.

Unter Android und iOS bieten wir eine Brückentechnologie an, die namensgebend für die App wurde: der Verbindung aus Papier (engl. paper) und digitalen Inhalten in Form der Augmented Reality Technologie (AR) - und das alles auf Basis Ihres Mobiltelefons oder Tabletts.

Ab sofort erhältlich im Google Play Store und iOS App Store:

Kostenlose Downloadmöglichkeit der App

So funktioniert es für den Anwender:

1. papAR App im AppStore kostenlos downloaden
2. App öffnen
3. Scannen der Beispielvorlage (Anzeige/Foto/Logo usw.) mit dem
AR-Symbol
4. Objekt wird sofort in der programmierten Art geladen (Video/…..)

Von der Konzeption bis zur Darstellung:
DIE österreichische AR App-Lösung

papAR ist DIE österreichische App-Lösung aus dem Hause LEYKAM/amano media, bei der man eine neue Dimension digitaler "gedruckter" Inhalte erlebt.
Sie basiert auf den normalen gedruckten Inhalten wie Bildern, die für Magazine, Broschüren, Flugblätter oder Bücher verwendet werden.
Diese Bilder werden mit einem unsichtbaren Marker versehen und vom Anwender mittels Handykamera gescannt. Sofort wird das Bild mit einem eingebetteten multimedialen Inhalt (z. B. Videoclip) belebt. Der statischen Inhalt wird mit ergänzenden Informationen bereichert.

Die mobile App ermöglicht es Publishern, Werbetreibenden und Erstellern von Inhalten, ihre traditionellen gedruckten Bilder als Schlüssel zum Entsperren eines Videos zu verwenden, um eine größere Aufmerksamkeit zu erzielen.

  • Das Printmedium wird durch die App zur Brücke - von OFF- zu ONLINE, von analoger zu digitaler Welt.
  • Ihre Marke und Werbung auf gedrucktem Papier wird plötzlich lebendig - eine große Bereicherung für Ihre wertvollen Inhalte, die bis dato nur in einer Dimension dargestellt werden konnten.
  • Für den App-Anwender öffnet sich in Echtzeit eine unterhaltsame neue Welt der Kommunikation: eine Print-Anzeige alleine ist nicht mehr eine Print-Anzeige. Sie wird verknüpft mit einer z. B. sinnlichen oder actionreichen Video Content-Welt, die im Print-Bereich bis dato so nicht konsumiert werden konnte.
  • Ein großer Mehrwert, den sich jeder moderner Publisher und Werber schon oft gewünscht hat: Steigerung der Werbewirksamkeit durch erhöhtes Interesses und Aufmerksamkeit.
Die simpel Anwendung und die für den Werber kostengünstige Umsetzung macht es jetzt möglich.
Testen Sie es selbst und erleben Sie die Zukunft des Druckes bereits heute!

Für weitere Informationen zur Umsetzung Ihrer AR-Lösung steht Ihnen Ihre persönliche Kontaktperson im Hause LEYKAM Let’s Print sowie Marcus Weywoda, Geschäftsführer der amano media GmbH, zur Verfügung:
marcus.weywoda@amanomedia.at www.amanomedia.at

Mehr unter www.papar.at